Frisches Wild aus heimischen Wäldern

In den Wäldern Niedersachsens sind nahezu überall Rehwild und Schwarzwild heimisch. In vielen Regionen gibt es zudem Rot- und Damwild, gelegentlich auch Muffelwild.

 

Wildfleisch kann man das ganze Jahr über genießen, im Sommer auch als Grillfleisch, z.B. Steaks, Rippchen oder Bratwurst.

 

 

Was macht Wildfleisch besonders?

Wildbret ist eines der letzten naturbelassenen Lebensmittel unserer Zeit.
 

 >> Wildtiere ernähren sich ausschließlich von dem

       was die Natur bietet.

 

 >> Wildbret ist unbelastet von Hormonen und Medikamenten,

       die insbesondere in der Massentierhaltung eingesetzt

       werden.


>> Wildtiere haben überwiegend Muskelfleisch,

      daher ist das Wildbret von Natur aus cholesterin- und fettarm

      und hat dabei einen sehr hohen Proteingehalt.

 

Zu guter Letzt: Wildbret ist durch seinen charakteristischen Geschmack ein Highlight in der traditionellen sowie modernen Küche.


NEUES VOM KLEINEN WILDDIEB

ÖFFNUNGSZEITEN VOM KLEINEN WILDDIEB

IN GROßEFEHN!

 

Besuchen Sie uns in unserer Wildfleischerei in Großefehn.

 

Die Fleischerei ist

 

       Donnerstags von 16 - 19 Uhr

       Freitags von 15 - 18 Uhr 

       Samstags von 9 - 12 Uhr 

 

für Sie geöffnet!

 

Bestellungen sind auch per e-mail info@kleiner-wilddieb.de oder telefonisch unter 04943 - 201371 bzw. 0171 - 48 11 928 möglich.

Sie finden unser Ladenlokal in der Kanalstraße Süd 19, 26629 Großefehn.

 

 

 

 

Grill-Service für Ihre Veranstaltung!


Sie haben eine Veranstaltung und möchten frisch gegrilltes Wildbret anbieten? Wir übernehmen gerne das grillen für Sie! 

Somit können Sie sich ganz auf Ihre Gäste konzentrieren. Sprechen Sie uns gerne an.


Der kleine Wilddieb grillt auch auf öffentlichen Veranstaltungen.


 

Der Kleine Wilddieb unterwegs!


Mit unserem Caddy und unserem Verkaufswagen sind wir gerne für Sie unterwegs. 


Selbstverständlich ist unser Caddy ein Kühlwagen, damit die Kühlkette nicht unterbrochen wird. Ein tolles Gespann, wie wir finden!